Mittlerer Schulabschluss (FOR)

Dauer

  • In der Regel 4 Halbjahre (je nach schulischen Voraussetzungen) bis zum mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) Im Anschluß kann in weiteren 4 Halbjahren das Fachabitur erworben werden, bei entsprechenden beruflichen Voraussetzungen auch das Vollabitur. Auf dem Weg zum mittleren Schulabschluss wird nach 2 erfolgreichen Halbjahren auch der Hauptschulabschluss nach Klasse 9. und 10. vergeben.

 

Aufnahmevoraussetzungen

  • Mindestalter: 17 Jahre
  • Erfüllung der Vollzeitschulpflicht 
  • gute Kenntnisse der deutschen und Grundkenntnisse der englischen Sprache
  • weitere Infos in der Beratung

 

Unterrichtszeiten

  • Vormittagskurs: Montag bis Freitag 7.50 - 13.05 Uhr, 19-21 Wochenstunden
  • Abendkurs: Montag und Donnerstag 17.40 bis 21.50 Uhr, 8-10 Wochenstunden plus Internet (wird ab Februar 2014 angeboten)

 

Kosten

  • keine Unterrichtsgebühren (öffentliche Schule), geringe Kosten für Unterrichtsmaterialien

 

Förderung

  • elternabhängig möglich nach BAföG ab dem 3. Semester (für den Abendkurs gelten gesonderte Regelungen, bitte erfragen)

 

Unterrichtsfächer

  • Deutsch, Englisch 
  • Geschichte, Erdkunde, Politik/Sozialkunde
  • Mathematik, Biologie, Informatik, Physik